Es spielt in Panem. Es geht hauptsächlich um das Leben in den einzelnen Distrikten.


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Leya Payne

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Leya Payne am Mi Jan 16, 2013 6:58 am

Bewerbung


Bild deines Charas:



Name: Leya
Zweitname: /
Nachname: Payne
Geburtsdatum: 16. 06. 1996
Geburtsort: Distrikt 11
Distrikt: 11


Über dich und deine Familie


Charakter:
ruhig, geduldig, schnell verunsichert, meistens sehr aufgeschlossen

Aussehen:
Leya hat braune Haare die ungefähr bis zum Rücken gehen und helle graue Augen. Sie hatte nur wenige Sommersprossen, die man kaum sieht, wenn man nicht genau hinsieht und einen blassen Hautton, was sehr ungewöhnlich ist, da sie viel in der Sonne ist.

Lieblingswaffe: Dolch, Kurzschwert

Lieblingsdisziplin: Klettern

Schwächen:
- Platzangst
- Versteckt sich vor Problemen
- unsicher
- kann sich nicht lange auf eine Sache konzentrieren

Stärken:
- klettern
- Tiere immitieren
- verstecken
- geduld
- singen

Vorlieben:
- Musik
- Früchte
- weite, offene Räume
- Das Singen der Vögel

Abneigungen:
- Kapitol
- Schminke
- Leute, die sich für was besseres halten
- Großstädte

Hobbys:
- lesen
- Tiere immitieren
- Melodie von Mia summen/ singen
- Musik allgemein


Familie

Mutter: Daisy Payne (ehemaliger Tribut)
Vater: Alex Payne
Geschwister: Mia Payne (als Tribut verstorben)
Sonstige Erwähnungswerte Personen: /



Lebenslauf:
Leya wurde am 16.06 im Distrikt 11 geboren. Sie war von Anfang an ausgegrenzt, da sie nicht die gewöhnlich dunklere Hautfarbe hatte, da ein paar ihrer Vorfahren aus dem Distrikt 1 stammten. Als sie 2 Jahre alt war, wurde ihre Mutter bei der Ernte ausgewählt, als Tribut in die Arena zugehen. Sie überlebte die Arena und verhalf somit ihrer Familie zu einem Wohlstand, wie es in dem Distrikt 11 möglich war. Als Leya 8 war, wurde ihre Schwester bei der Ernte gezogen und Leya wusste von Anfang an, das das Glück diesmal nicht auf ihrer Seite stand. Ihre Schwester kam unter die letzten 8 Tribute, wurde dann aber grausam von einem Tribut aus Distrikt 2 ermordet. Seit dem Tod von ihrer Schwester entwickelte Leya einen starken Hass auf das Kapitol, aber auch gegenüber dem 2. Distrikt empfindet sie nicht nur sympathie. Wann immer sie traurig oder deprimiert ist, summt sie eine Melodie, die sie von ihrer Schwester gelernt hatte.
Sie vertraute keinem mehr und lernte immer mehr von den Tieren, sodass sie mit 14 alle Tiere erfolgreich nachamen konnte.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten